Schullaufbahn/Abschlüsse/Ausbildung

Schüler mit dem Förderschwerpunkt
„Geistige Entwicklung“

  • 9-jährige Schulpflicht
  • 3-jährige Berufsschulpflicht

Abschluss im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung.

Möglichkeiten nach der Schule

  • Werkstatt für Behinderte
  • Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BVB)
  • Diagnosemaßnahme

Schüler mit dem Förderschwerpunkt
„Lernen“

  • 9-jährige Schulpflicht
  • Abschlusszeugnis im Förderschwerpunkt  Lernen

Möglichkeit nach Kl. 7 – Wechsel an Förderschule Eilenburg – Hauptschulgang (8./9./10. Kl.)

  • Lehre
  • BVB

Möglichkeiten am FSZ nach Kl. 9

Berufsvorbereitungsjahr (BVJ) am Berufsschulzentrum             Ziel: Hauptschulabschluss

  • Lehre

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BVB)
Ziel: Werkerausbildung

  • Hauswirtschaftstechnische Helferin, Holzbearbeiter, Lagerfachhelfer,  Metallbearbeiter,  Verkaufshelfer,  Beikoch
Copyright 2018 Förderzentrum an der Promenade Torgau | Alle Rechte vorbehalten.